Die Geschichte der Klimaprofi GmbH

2005

Gründung Der Profi Kälte-Klimaanlagen durch Marcel Broutin

2013

Gründung der Klimaprofi GmbH und Übernahme der Geschäftskunden

2016

Wohlverdienter Ruhestand vom Marcel Broutin nach 11 Jahren Selbstständigkeit

2017

Geschäftsübernahme Mateusz Winniczuk und Domizilwechsel von Dietikon nach Oberhasli ZH

2018

5-Jähriges Firmen-Jubiläum der Klimaprofi GmbH in neuem Design und Webauftritt

Mateusz Winniczuk


IHR KLIMA-SPEZIALIST
Geschäftsführer und gelernter Kälteanlagenbauer

Im Jahre 2005 habe ich meine 3,5-jährige Lehre als Kälteanlagenbauer in Düsseldorf bei der Firma KKL begonnen. Meine Begeisterung für die Tätigkeit wuchs Jahr für Jahr immer mehr. Durch die Fähigkeiten der Geschäftsführung und die Kompetenz des gesamten Teams bekam ich die Möglichkeit für meine persönliche wie fachliche Weiterentwicklung. So wurde ich früh in das Serviceteam aufgenommen. Um ein Stück weit in berufliche Selbstständigkeit zu gehen fasste ich den Beschluss im Jahre 2012 die Meisterausbildung zu besuchen. Durch das einmalige und interessante Arbeitsangebot am Flughafen Zürich ergriff ich die Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung und zog in die Schweiz um. Das Hauptaufgabengebiet Industriekälte und Projekt Aufbau Energiezentrale A4 gehörten zu meinem Aufgabenschwerpunkt. Das eröffnete mir Möglichkeiten und Perspektiven für beruflich neue Ziele. Dies alles habe ich jedem einzelnen des Flughafenteams zu verdanken welche zusammengenommen über einen immensen Erfahrungsschatz und Kompetenz verfügen. Im Jahre 2017 übernahm ich die Klimaprofi GmbH. Ich freu mich auf diese neue Aufgabe und damit verbundenen Chancen und Herausforderungen.

Unsere Philosophie

Unsere Firmenphilosophie „Mensch, Klima, Umwelt“ steht für unseren Anspruch stets die beste Lösung zu finden. Für unsere Kunden entwickeln wir hochwertige Produkte und Dienstleistungen auf dem Gebiet der Kälte-, Klima- und Wärmepumpen-Technik. Wir arbeiten nach dem neuesten Stand der Technik und treiben die Entwicklung neuer und innovativer Verfahren voran. Qualität, Flexibilität und Kundenorientierung zeichnen unsere Arbeit dabei aus. Doch als Unternehmen ist es für uns wichtig die Verantwortung, für die Umwelt, in der wir uns bewegen, zu übernehmen. Für unser Ökosystem und somit auch jeden unserer Kunden setzen wir bei unserer täglichen Arbeit auf Nachhaltigkeit, umweltfreundliche und umweltschonende Technologien. So verwenden wir ausschließlich so viel Material wie nötig. Das fachgerechte Trennen und Entsorgen der Materialen gehört auch dazu. Gemeinsam mit unseren Partnern realisieren wir herstellerunabhängig nach Kundenvorgabe kleine und große Projekte. Innovativ, klimaneutral und umweltfreundlich.